Webseiten

<html><head><style type=”text/css”><?php

Seit meinem Studium habe ich ab und an Lust daran, Webseiten zu schreiben. So entstand beispielsweise diese Seite, die aber auch schon einige weniger offizielle Vorgänger hatte. Einige der Seiten möchte ich hier vorstellen.

Akademischer Seglerverein Greifswald zu Lübeck e. V.

August-September 2012
Design, Konzept, Deployment
HTML, CSS, PHP & WordPress

Ein etwas moderneres Design, dass es einfacher möglich macht, Törn-Berichte unterzubringen und den Verein mit seinen Schiffen vorzustellen; das war das Anliegen beim Redesign und der Implementierung einer WordPress-Seite für den Akademischer Seglerverein Greifswald zu Lübeck e. V.. Mit der Einfachheit einer Mediathek und einigen Plugins, etwa zum Verwalten von Terminen bietet die neue Seite auf einen Blick sowohl Neulingen als auch Vereinsmitgliedern einen guten Überblick über den Verein und seine Aktivitäten.

Ein moderneres Design für die Seite des ASV Greifswald zu Lübeck.

Die studentischen Gremien der Universität zu Lübeck

Januar-Juli 2011
Design, Konzept, Organisation, Deployment
HTML, CSS

Bei den Überlegungen, der Homepage des Allgemeinen Studierendenausschusses ein neues Aussehen und vor allem auch technisch einige Neuerungen zu geben, entstand die Idee, allen Gremien ein gemeinsames System für die Homepages zu geben. Die verschiedenen Systeme gaben dem Referat für EDV immer wieder einiges an Arbeit und technisch war das Typo3 nicht nur veraltet, sondern auch schwierig in der Pflege der Inhalte.

Auf Basis von Drupal entstand eine Multi-Homepage, bei der die global im AStA gepflegten Computer-Accounts der Gremien auch für die Homepages genutzt werden. Die ldap-Anbindung und die Vergabe der Rollen, wer wann welche Homepage bearbeiten darf, bietet Drupal. Ausgehend von einem globalen Design und einer Farbvorgabe konnte jedes Gremium eigene Beiträge zum Design geben, die dann in Subthemes umgesetzt wurden. Zum schnelleren Überblick dient die Leiste am oberen Rand des Headers, in dem die wichtigsten Seiten der Gremien schnell zu erreichen sind. Zusätzlich wurde ein schwarzes Brett im gleichen Design integriert. Insgesamt gehören zu dem System die Seiten





Ein einheitliches Design der Homepages für die studentischen Gremien mit einheitlichem System im Hintergrund.

Das Institut für Mathematik der Universität zu Lübeck

Juli-September 2010
Design, Konzept, Umsetzung, Deployment
HTML, CSS, PHP

Die Homepage des Instituts für Mathematik der Universität zu Lübeck wird von den Mitarbeitern einzeln gepflegt. Dazu liegen die Inhalte in den eigenen Home-Verzeichnissen und werden dynamisch eingebunden. Der Kopf und die Seitenleiste werden aus einem globalen Verzeichnis eingebunden und so einheitlich gehalten. Das gesamte Design orientiert sich am 2010 entstandenen Corporate Design der Universität. Neben der Einfachheit zum Erstellen neuer Inhalte ist auch die Text-Auszeichnung logisch orientiert und in einem internen Dokument erläutert. Die Seite verwendet insbesondere MathJax zur Darstellung von Formeln, die so direkt aus LaTeX-Ausarbeitungen übernommen werden können.

Die Seite des Instituts für Mathematik im Corporate Design.